16.08.2024 Die Zyklen von Saturn bis Chiron mit Martin Grassinger

43,00 

Das ganze Leben ist ein vollständiger Zyklus aus Anfang, Mitte und Ende

Innerhalb dieses großen Zyklus bestimmen jedoch kleinere und ganz unterschiedliche Zyklen Inhalt und Richtung unseres Lebens. Diese speziellen Zyklen haben in jedem von uns ihre ganz eigene Thematik und Zeitspanne. Dadurch laufen in uns auch ganz unterschiedliche Zyklen zeitgleich, also parallel.

Diese Zyklen werden durch bestimmte Planeten repräsentiert, wobei die Umlaufbahn dieser Planeten um den Tierkreis – immer bezogen auf das eigene Chart – ihre eigenen Rhythmen innerhalb des großen Ganzen repräsentieren. Sie sind Auslöser und Gestalter. Sie bestimmen sowohl die Überschrift als auch das Thema des jeweiligen Lebensabschnittes. 
Sie sagen uns wann es ausgelöst wird, worum es geht und wie lange es dauert, bis es beendet sein wird. 

In diesem Zusammenhang ist es z.B. äußerst nützlich zu wissen, wann ein Zyklus zu Ende ist und wie der nachfolgende inhaltlich gestaltet sein wird, damit nicht blind wie bisher weitergemacht wird, was immer wieder zu eigentlich vermeidbaren Problemen in der Lebensgestaltung führt. In diesem Sinne werden wir die unterschiedlichen Zyklen, ihre Bedeutung, Qualität und jeweilige Zeitspanne anschauen, wie und woran man sie im Chart erkennt und damit umgeht.

Denn dieses Wissen ist nicht nur für uns selbst nützlich. Die Kenntnis der besonderen Thematik, der speziellen Qualität sowie der jeweiligen Zeitspanne können uns nämlich auch darüber Auskunft geben, an welchem Punkt der Veränderung in seinem Leben jener Mensch gerade steht, der zu uns in die Beratung kommt und wie wir ihm konstruktiv helfen können.

Der Kurs "Die Zyklen von Saturn bis Chiron" wird von Professional HP Martin Grassinger gehalten.

Grundlagen der zyklischen Lebensrhythmen verstehen:

Lerne die Konzepte von Anfang, Mitte und Ende in den großen und kleinen Lebenszyklen kennen.

Einflüsse der Planeten entdecken:

Erfahre, wie die Umlaufbahnen der Planeten spezifische Rhythmen und Themen in deinem Leben repräsentieren.

Zyklen identifizieren und interpretieren:

Erlerne, wie du die verschiedenen Zyklen in deinem Geburtshoroskop erkennen und deuten kannst.

Zeitliche Strukturierung nutzen:

Entdecke, wie du die Dauer und den Einfluss der Zyklen erkennen und diese Informationen nutzen kannst, um dein Leben bewusster zu gestalten.

Beratungskompetenz entwickeln:

Setze die erlernten Kenntnisse ein, um anderen Menschen in ihrem Lebensprozess konstruktiv zur Seite zu stehen und ihnen durch Beratung zu helfen.

Emotionaler Generator 4/6
martin grassinger

Martin Grassinger

Lehranalytiker
Heilpraktiker
Musiker

Im Human Design System symbolisiert der Chiron-Zyklus einen wichtigen Entwicklungszyklus im Leben eines Menschen, der etwa alle 50 Jahre stattfindet. Chiron, oft als „verwundeter Heiler“ bezeichnet, repräsentiert die tiefsten Wunden und die Heilung, die daraus entsteht.

Bedeutung des Chiron-Zyklus:

  1. Erste Hälfte des Lebens: In den ersten 50 Jahren konzentriert sich Chiron auf das Aufzeigen unserer tiefsten Wunden und ungelösten Probleme. Diese Phase ist geprägt von Lernen und Wachstum durch die Herausforderungen, denen wir begegnen.
  2. Chiron-Return: Um das 50. Lebensjahr herum kehrt Chiron an die gleiche Position zurück, an der er bei unserer Geburt stand. Diese Zeit markiert einen Wendepunkt, an dem wir die Möglichkeit haben, tiefere Heilung und Verständnis zu finden.
  3. Zweite Hälfte des Lebens: Nach der Chiron-Rückkehr können wir unsere Wunden besser integrieren und transformieren. Diese Phase ermöglicht uns, unser Wissen und unsere Erfahrungen zu nutzen, um andere zu heilen und zu unterstützen.

Der Chiron-Zyklus im Human Design hilft uns, unsere Lebensreise zu verstehen, unsere Verletzungen zu akzeptieren und die Heilung zu finden, die uns in unserer zweiten Lebenshälfte stärker und weiser macht.

Bedeutung des Saturn-Zyklus:

  1. Erster Saturn-Return (um das 29. Lebensjahr):

    • Übergang ins Erwachsenenalter: Diese Phase markiert den Übergang von der Jugend ins Erwachsenenalter. Es ist eine Zeit, in der wir aufgefordert werden, Verantwortung zu übernehmen und reife Entscheidungen zu treffen.
    • Prüfungen und Herausforderungen: Saturn stellt uns vor Herausforderungen, die uns helfen, unsere Strukturen und Grundlagen zu überdenken und zu festigen.
  2. Zweiter Saturn-Return (um das 58. Lebensjahr):

    • Reflexion und Neuorientierung: Diese Phase lädt zur Reflexion über das bisherige Leben ein und fordert eine Neuorientierung. Es ist eine Zeit, um zu bewerten, was wir erreicht haben und wie wir den Rest unseres Lebens gestalten möchten.
    • Integration und Weisheit: Wir sind aufgefordert, die Lektionen aus den vergangenen Jahrzehnten zu integrieren und unsere Weisheit mit anderen zu teilen.
  3. Dritter Saturn-Return (um das 87. Lebensjahr):

    • Weisheit und Erbe: Diese Phase markiert oft den Übergang in eine Zeit der Weisheit und des Rückblicks. Es ist eine Zeit, um das eigene Erbe zu betrachten und die gesammelten Erfahrungen weiterzugeben.

Der Saturn-Zyklus im Human Design hilft uns, die Struktur und Disziplin in unserem Leben zu erkennen, Herausforderungen zu meistern und mit jeder Rückkehr eine tiefere Ebene der Weisheit und Verantwortung zu erreichen.

Die Leistungen sind nach UStG §4 Nr.21a) bb) UStG von der Mehrwertsteuer befreit.

Weitere Kurse und Workshops in der Sommerakademie