Projektor – Was ist eine Einladung?

Ing. Ulrich Haberschek

Ing. Ulli Haberschek

Ein Projektor ohne Motoren und mit Selbst-Autorität im G-Zentrum lebt sein Design und hat für Projektoren manche interessante Erfahrung und Sichtweise parat. Als Human Design Professional lebt er seit über 20 Jahren seine Projektor-Identität und kann für viele Menschen dieses Typus mit seinem 6/2er Profil ein Rollenvorbild sein.

Wie erkennt ein Projektor eine Einladung?

Viele Projektoren tun sich anfangs schwer damit, all das, was sie in ihrer Beobachtung wahrnehmen können, erstmal für sich behalten zu müssen und auf eine Einladung zu warten.

Manchmal hören wir dann von Ihnen, dass sie sich eingeladen gefühlt haben, diese oder jenes zu tun. Es ist auch nicht immer leicht, zu unterscheiden, was eine korrekte Einladung ist und was ganz bestimmt KEINE Einladung ist.

Interaktiver Austausch

Die Geschichten des Lebens sind so vielfältig, wie ihr als Projektoren. Um das Thema für euch wirklich mit genau euren Erfahrungen beleuchten zu können, findest dieser Workshop interaktiv statt. Du kannst Deine Fragen persönlich stellen, Du kannst Beispiele einbringen und Ulli “ein Loch in den Bauch” fragen, denn sein Sakral ist ohnehin offen.

Hier ist die Einladung an Dich, Deinem Selbst wieder ein Stück näher zu kommen. Ob sie für Dich korrekt ist, entscheide bitte mit Deiner inneren Autorität. In jedem Fall freuen wir uns auf Dich.